MSN.de // So integriert sich Hotmail in Ihre Windows-7-Taskleiste

Der Trick dabei ist denkbar einfach: Lassen Sie Hotmail einfach im Hintergrund auf Ihrer Taskleiste mitlaufen. Und sobald eine neue Mail das Postfach erreicht, erscheint in der Taskleiste neben dem Hotmail-Logo ein Zähler, der mit jeder weiteren Nachricht um eine Ziffer ansteigt. Auf diese Weise erfassen Sie im Nu die Neuzugänge in Ihrem Postfach und übersehen keine wichtigen Mails mehr.

Als Voraussetzung für die Hotmail-Nutzung in der Taskleiste benötigen Sie allerdings zum einen das Betriebssystem Windows 7 und zum anderen den aktuellen Internet Explorer 9. Letzteren gibt es unter diesem Link zum kostenlosen Download.

>> Hier finden Sie Tipps und Trends rund um das Thema SkyDrive, Hotmail und Co.
>> Hier können Sie sich bei Hotmail kostenlos anmelden
>> Hier erfahren Sie alles zum neuen Internet Explorer 9
>> Hier können Sie den neuen Internet Explorer 9 kostenlos Downloaden
>> Hier finden Sie alles Wissenswerte rund um Windows 7

So einfach bringen Sie Hotmail in Ihre Taskleiste

1, Als ersten Schritt öffnen Sie bitte über den Internet Explorer 9 Ihr Hotmail-Postfach. Dort angelangt nehmen Sie mit Ihrem Maus-Zeiger den Karteireiter Ihres Hotmail-Postfachs im Internet Explorer 9 ins Visier.

Hotmail starten und dessen Kartreiter vom Internet Explorer 9 auswählen(MSN.de)

.

2, Klicken Sie den Karteireiter mit der linken Maustaste an und halten sie weiter gedrückt, zusätzlich ziehen sie den Hotmail-Reiter herunter Richtung Taskleiste. Wie Sie leicht erkennen können, löst sich die Hotmail-Seite leicht aus dem Browser heraus.

Hotmail-Karteireiter aus dem Internet Explorer 9 heraus lösen(MSN.de)

.

3, Sind Sie mit dem Hotmail-Reiter an der Taskleiste angekommen, erscheint die Meldung „Anheften an Taskleiste". Sie können sich nun noch der Taskleiste nach links oder rechts entlang hangeln, um einen geeigneten Ort für Hotmail auszusuchen. Wenn Sie die Maustaste nun wieder loslassen, platziert sich das Hotmail-Symbol an der gewünschten Stelle der Taskleiste - außerdem öffnet sich Hotmail unmittelbar in einem eigenen Explorer-Fenster.

Hotmail-Karteireiter an die Windows-7-Taskleiste heften(MSN.de)

.

4, Jenes Fenster können Sie bei Bedarf verkleinern (aber nicht schließen), damit versteckt es sich bis auf Widerruf hinter dem Hotmail-Logo in der Taskleiste. Im Hintergrund arbeitet Hotmail allerdings weiter und zählt fleißig alle neu angekommenen E-Mails sichtbar in einem kleinen Counter mit - damit Sie keine neue Mail übersehen.

Hotmail zählt in der Taskleiste die neuen E-Mails mit(MSN.de)